Vorweggenommene Erbfolge – gewusst wie!

Unter der vorweggenommenen Erbfolge versteht man die lebzeitige Übertragung von Vermögenswerten durch den Verfügenden an die angedachten Erben. Die verfügten Werte müssen dann keiner testamentarischen Regelung zugeführt werden, sondern der Begünstigte erhält die Werte sofort entweder zur kompletten oder zur eingeschränkt freien Verfügung.

Solche Verfügungen können sich aus mehreren Gründen als sinnvoll erweisen:

 

„Vorweggenommene Erbfolge – gewusst wie!“ weiterlesen